brennender Holzstapel

Untitled 3

Einsatzdaten

 

 

 

 

Bericht

Wir wurden zu einem Waldbrand zwischen Osterteich und Försterweg alarmiert.

Vor Ort angekommen, stellte sich heraus das ein sog. Holzpolter am Fürsterweg in der Gemarkung Rieder in Vollbrand stand. Genau gegenüber von der Brandstelle befand sich eine Schafherde von ca. 700 Schafen. Diese und der angrenzende Wald wurde mittels einer Riegelstellung geschützt, so dass ein ausbreiten des Feuers verhindert werden konnte.

Parallel wurde von unserem Schlauchwagen eine lange Wegstrecke vom Oberflurhydranten an der Osterallee zur Brandstelle gelegt, um eine stabile Wasserversorgung vor Ort zu haben. Erst dann konnten wir eine gezielte Brandbekämpfung einleiten.

Da die Besatzung vom MTW Rieder auf Anfahrt zur Einsatzstelle eine weitere Rauchentwicklung in unmittelbare Nähe sah, wurde unsere Drohne in die Luft geschickt. Jedoch konnten wir keine 2. Brandstelle feststellen.

Weitere Kräfte:
FF Rieder, FTZ Thale

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner