Ortsfeuerwehr Gernrode

Gernrode, Friedrich-Engels Str. , Tier in Notlage

Alarm zu: TH1 Pferd in Brunnen gestürzt

Lage: Pferd rückwärts in ca. 1,50m- 2,00m tiefen alten Brunnen gestürzt, Pferd war bei Bewusstsein, konnte sich jedoch nicht eigenständig befreien,

Maßnahmen: der Einsatzleiter forderte durch persönliche Kontakte mittels Handy einen Tierarzt und einen LKW mit Ladekran an

nach Absprache mit Tierarzt wurde das Pferd mittels Ladekran und Schlupf und zwei Feuerwehrleinen zur Sicherrung und Führung aus der Grube gehoben. Das Pferd wurde dem Besitzer übergeben.

Bilder in der Galerie

Einsatzort: Gernrode, Friedrich Engels Str.

Datum: 9. Mai 2021

Uhrzeit: 09:52

Alarmierungsart: DME

Fahrzeuge im Einsatz:
KTLF, DLK 23-12, MTF, TLF 16/25- 01

Sonstige Einsatzkräfte vor Ort:

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner