Ortsfeuerwehr Gernrode

Bad Suderode, Schulstrasse, Kellerbrand

Am Morgen des 29.05.15 wurde die Feuerwehr Gernrode zu einem Kellerbrand in die Schulstr. nach Bad Suderode alarmiert. Zeitgleich wurden die Kameraden aus Rieder und aus Quedlinburg mitalarmiert.  Bei Ankunft an der Einsatzstelle brannte der überdachte Kellereingang zum ehemaligen Schulgebäude. Der Angriffstrupp unter Atemschutz nahm mit einem C-Rohr den Löschangriff vor und es konnte auch recht schnell "Feuer aus" gemeldet werden. Für die Nachlöscharbeiten war es erforderlich die Brandstelle mit der Wärmebildkamera zu untersuchen. Hier wurden noch einige Glutnester gefunden und gezielt abgelöscht.

Einsatzort: Bad Suderode, Schulstr.

Datum: 29. Mai 2015

Uhrzeit: 01:50

Alarmierungsart: DME

Fahrzeuge im Einsatz:
TLF 16/25- 01, TLF 16/25- 02

Sonstige Einsatzkräfte vor Ort:
QLB ELW, QLB TGM, QLB TLF, Rieder mit LF8

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner